Für alle Linkhändigen selber Fummler wie mich.

 

Die erste Regel im Bastelwahn-

Start where you are...Use what you have...Do what you can

 

  Dann ist fast nichts unmöglich.

5.2013

Rücklicht selber basteln-

-----------------------------------

 

Der Segnung der LED Technik sei dank können heute selbst solche Nixkönner wie ich coole Rücklichter basteln.

Heutige LED Lichter mit ABE sind winzig und nach der Verpackung fragt eh keiner-ich hatte da selbst beim strengen TÜV noch nie Ärger

(solange nichts scharfes absteht) Mein letztes hab ich aus ner alter Singer Ölkanne gebastelt (Nähmaschienen Ölkanne) aber ne kleine Wasserpfeiffe

oder eben alles in was sich ne passende LEB Leuchte einbringen kommt da gut.

Bild1- https://file1.hpage.com/004839/30/bilder/100_2070.jpg

Bild2- https://file1.hpage.com/004839/30/bilder/100_2073.jpg  Ist ganz einfach mit der Heißklebepistole eingeklebt.

Ihr als Fachmänner baut da natürlich noch nen schöneren Halter z.b aus nen alten Werkzeug.

 

0000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000

8.2013

Unterlegscheiben selber machen-

......................................................

 

Es soll ja Leute geben die sich teuer im Baumarkt Messing Unterlegscheiben kaufen- no dabei ist es so einfach-

Ich schmeiß einfach ne Hand voll alter Münzen in die Luft und zieh aus der Hüfte-ein Schuss-20 Löcher...mittig aber ihr

könnt auch bohren. Meine Münzen hab ich auf nen Flohmarkt gekauft (ca 10 Euro für 2 kg) das sind ne Menge Unterlegscheiben 

mit Geschichte-sind viele alte vor 1900 dabei gewesen.Oben beim Rücklicht sind auch welche verbaut...ja ja muß mal putzen und

scheiß Bilder aber ich bin auch keine Hausfrau die nen Photowettbewerb gewinnen will-fragt mein Mann.

0000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000

10.2013

Feste Schrauben-

............................

Da arbeite ich mal mit Links-wird sonst ne Dr Arbeit-

http://www.gs-classic.de/tipps/schraub_05.htm

Was mir immer gut geholfen hat und in vielen Ratgebern fehlt ist Opas Tip bei festen ausgenudelten Kreuzschrauben-

etwas Mehl an die Spitze des Schraubendrehers.

Bei stark verrosteten Gewinden helfen die billigen Sachen aus der Resterampe oft am besten und Cola geht auch sehr gut.

Cola geht auch gut beim aufarbeiten von alten angeransten Chrom-

https://www.youtube.com/watch?v=Vz2g-yGyIOc  ein Teufelszeugyes

Und wo wir grade bei Teufelszeug sind- WD 40 kennt ja nun jeder aber auch das Zeug kann mehr als die meisten Denken.

WD 40 geht auch gut als Deo...wers mag

WD 40 ist gut gegen Kleberreste auf Lack,Scheiben usw

WD 40 Geht auch als Kontaktspray und 2 Takter laufen damit sogar

WD 40 schmeckt scheiße...schade

0000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000

Machs selber auf You Tube und im Net

Selber Eloxieren- https://www.youtube.com/watch?v=nYSZhwnbfCw

Pulverbeschichten- https://www.youtube.com/watch?v=qfnnVwaYPGQ

Synchrontester Eigenbau- http://motorrad.wikia.com/wiki/Synchrontester_Eigenbau_%284_Zylinder%29

Schaltpläne- http://www.bikechatforums.com/viewtopic.php?t=184540

Sprengzeichnungen- http://www.partsfish.com/

Tüv Werte (wers braucht)- http://vl1500.de/schrauber_ecke/tipps/intruder_tuev_bestimmungen.php

Mit dem VEB Helm in die Endzeit

..................................................

 

Alte DDR Helme gibts bei E Bay für kleines Geld (solang die Helmschale i.o-alles i.o) oder mit viel Glück beim Russenikea

(Sperrmüll) Bild1 https://file1.hpage.com/004839/30/bilder/002.jpg so kamm der Helm an (glaub 10 Euro mit Versand)

So Bild2 https://file1.hpage.com/004839/30/bilder/006(2).jpg war die erste Version und so-

Bild3 https://file1.hpage.com/004839/30/bilder/010.jpg wird er gefahren.Da die Helme mit Hammerschlag lack sind kann man schön 

mit vielen Schichten Lack arbeiten.Ich hab einfach erst angeschliffen dann Haftgrund,Silber,Schwarz um dann vorsichtig mit feinen

Schleifpapier gearbeitet. Bild4 https://file1.hpage.com/004839/30/bilder/009.jpg

Das Teil drunter in Bild3 ist ne Spardose und links gabs zum Muttertag.

 

 

 

Nach oben