Anfang-

 

Kettensatz runter,Federbein hinten im Arsch,Kupplung und Kupplungszug am Ende und einige Kampfspuren.Kosten 350Euro

Jetzt-

Kettensatz,Kupplung,Kupplungszug neu.Die Kawa hat einige coole Extras-z.b Conti TKC 80 Reifen,ein KTM WP Federbein,Stahlflex,Kicker von ner 600KLR,vorn Härtere Federn und Luftunterstützung,Werkzeugtasche,klapbare Spiegel,etwas andere Übersetzung,neuen Vergaser usw.Fährt wie auf Schienen und macht riesig Spaß.

Obwohl sie schon 60000 runter hat ist sie eins der zuverlässigsten Motorräder die ich je hatte-springt super an und läuft rund.Denk mal so wie sie läuft und der Motor aussieht wurde er mal getauscht oder überholt.Kosten bis jetzt ca 750 Euro.

 

 

Nach oben